Remote Set-up - Premium

Füllen Sie für ein besseres Verständnis der Ansprüche Ihres Unternehmens unsererseits sowie zur Vorbereitung des Remote Set-up bitte zuerst den Fragebogen „Projekt-Start“ aus, den Sie von Praxedo erhalten werden. Die Planung für Ihre Remote-Betreuung von Praxedo wird Ihnen im Folgenden erläutert.

Remote Set-up - Premium

Kick-off Call

Telefonisches Briefing zur Vorstellung Ihres Business Consultants, häufig gemeinsam mit Ihrem Vertriebsmitarbeiter, um mit Ihnen das Projekt und dessen wichtigsten Etappen zu planen.

1. Woche

1. Sitzung

Meeting für die Analyse Ihres Bedarfs und das Verständnis Ihrer internen Prozeduren. Nach dieser ersten Sitzung wir Ihnen Ihr Business Consultant von Praxedo die für Ihr Premium-Account geplante Parametrierung erklären können.

Diese Sitzung dauert 2 Std. und findet per Videokonferenz mit Ihrem Projektleiter sowie dem für die entsprechende Aktivität Verantwortlichen statt. Ihr Consultant führt anschließend die Parametrierung Ihres Kontos durch.

2. Woche

2. Sitzung

Workshop für die Präsentation der für Ihren Premium-Account ausgewählten Parameter sowie eine Erklärung, wie Sie Ihre Einsätze in Praxedo verwalten können. Die Schulung dauert 2 Std. und findet per Videokonferenz statt.

Nach dieser Sitzung wird Ihnen Ihr Consultant einige praktische Übungen geben, damit Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto vertraut machen und einen Teil der Parametrierung für Ihre wichtigsten Benutzer testen können.

3. Woche

3. Sitzung

Schulung für die Nutzung der Anwendung für Sie und Ihr Team sowie eine Wiederholung der wichtigsten Premium-Funktionen (kann auch in 2 Sitzungen aufgeteilt werden). Nach dieser Sitzung können Sie damit beginnen, Praxedo zu benutzen. Die Schulung dauert 2 bis 3 Std. und findet per Videokonferenz statt.

4. Woche

4. Sitzung

Meeting mit einem Rückblick über die erste Woche mit Praxedo, eine Feinabstimmung ausgewählten Parametrierung sowie einer Schulung zu den erweiterten Funktionalitäten der Anwendung. Sie haben jetzt das Niveau, um selbstständig optimal Praxedo und seine Funktionalitäten nutzen zu können. Das Meeting dauert 1 Std. und findet per Videokonferenz statt.

Ab der 6. Woche und darüber hinaus

Gemeinsam festzulegender Tag

Auswertung mit dem Ziel, den Umgang der Benutzer mit der Anwendung zu bewerten sowie Ratschläge zu einer optimalen Nutzung von Praxedo. Dieses Meeting dauert 1 Std. und findet per Videokonferenz statt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.